Rapper at Gessnerallee

Kamera und Schnitt für «The Trap» von Theater der Peinlichkeit. Von Deutschrap der 90-igern zum wiederentdecken des politischen Sprechens.

Timo Schaub